Zwiebelschnitzel

Für 3-4 Personen

o 4 Schnitzel (Schwein, Pute- oder Hähnchenschnitzel)

o      2 Zwiebeln

o       frische Champignons (10-15)

o       1 Tüte Zwiebelsuppe

o       1-2 Becher Sahne

o       Pikantje / Gouda  (Stück/oder Scheiben)

o       Auflaufform (feuerfest)

Zubereitung:

Ø Schnitzel nebeneinander in eingefettete Auflaufform legen

Ø Zwiebelsuppe aus der Tüte darüber streuen

Ø Sahne darüber gießen und mit einer Gabel etwas mit dem Suppenpulver verrühren

Ø Wer mag –Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden und auf den Schnitzeln verteilen

Ø Champignons waschen und putzen d.h. (evtl. braune Stellen vom Stiel abschneiden)

Ø Champignons in Scheiben schneiden (mit Eierschneider!) und in die Auflaufform schichten

Ø Käse in Scheiben oder gerieben zum Schluss darüber geben

Ø Auflaufform (mit Deckel) in den kalten Backofen schieben

Ø Bei 200 Grad ca. 50-60 Min. backen, die letzten 10 Minuten ohne Deckel bräunen lassen.

Tipp: heiße Auflaufform nie auf kalte Flächen stellen

Beilagen: Kartoffeln, Fritten + Salat oder Gemüse