Kartoffelgratin (von rohen Kartoffeln)

Für 3-4 Personen

o       1,5 Kilo Kartoffeln (ca.15 mittelgroße Kartoffeln)

o       2-3 Becher Sahne (500g)

o       Pikantje /mittelalter Gouda  Stück (ca.250g)

o       Reibe, Auflaufform (feuerfest)

Zubereitung:

Ø      Kartoffeln schälen und waschen

Ø      Auf der (Gurken) Reibe in dünne Scheiben schneiden

Ø      Auflaufform innen mit etwas Margarine einreiben

Ø      Schichtweise Kartoffeln einfüllen dann salzen + pfeffern

Ø      Etwas Salz und Pfeffer in die Sahne geben und über die Kartoffeln schütten bis diese fast bedeckt sind. (Nicht zuviel Salz nehmen, man kann nachsalzen) 

Ø      Käse zum Schluss darüber reiben (grob)

Ø      Auflaufform (mit Deckel) in den kalten Backofen schieben

Ø      Bei 225 Grad ca. 60-70 Min. backen, die letzten 10  Minuten ohne Deckel und mit Oberhitze bräunen lassen.

Tipp: heiße Auflaufform nie auf kalte Flächen stellen, Untersetzer oder Trockentuch benutzen

Beilagen: Kurzgebratenes, sprich alles - zu dem es keine Soße gibt wie Schnitzel, Frikadellen, kalter Braten usw.  und Salat oder Gemüse